Bayerisches Fernsehen - Redaktion Jugend, Schule und Familie (Auszug):

Über Auschwitz wächst kein Gras / Was eint die Vereinten Nationen / Chloralarm / Antibiotika /

Von der Idee zum Produkt: Captopril / So funktioniert der Rundfunk / HiFi / Öl auf die Preise /

Konrad Duden / Heiße Spur / Der Griff ins Regal / Von der Kutsche zur Eisenbahn / Ehrlich /

Ich kann nicht mehr, Stefan! / Schienen, Fracht und heiße Noten

Deutsche Welle TV - Amerika-Programm:

Deutsch-Deutsche Grenze / Münster / Hannover und die Messe / Rhön

Industrie-, Image- und PR-Filme u.a. für:

Apple / AVA / Bavaria-Film / Bayer AG / Bundesanstalt für Arbeit /

Bundesverband der Deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie /

Deutsche Bank / Deutsche Bahn AG / Mercedes Benz /

SQUIBB von Heyden

FILMOGRAPHIE

Gerhard Beham

realisierte als Autor und Regisseur Semi-Dokumentationen  für das Bayerische Fernsehen,

Deutsche Welle TV und Schulungs- und Image-Filme für namhafte  Industrieunternehmen.

Vorher: Produktionsleitung bei dem Film „Hitler - Eine Karriere“ von Joachim C. Fest

Kino Kurzspielfilm:

Gustav Mahler - Symphonie No. 3, 5. Satz

Erstaufführung als Vorfilm zu Viscontis „Tod in Venedig“ beim Gustav Mahler Fest Kassel

Förderung durch das Bayerische FilmFörderungsProgramm:

Drehbuch und Produktion für den Spielfilm „Die Chinasache“ (Eikon-Film)

Auszeichnungen:

Prädikat GUT     für     ICE - Der neue Zug - WirtschaftsFilmForum Hannover

Publikumspreis für    ICE - Der neue Zug - FerienFilmFestival München

Prädikat GUT     für    Antibiotika - WirtschaftsFilmForum Hannover

Silver Award      für    Von der Kutsche zur Eisenbahn -

                                      Internationales FilmFernsehFestival New York

Übrigens: Ich verehre die Sängerinnen Elina Garanca, Anna Netrebko, Madonna, Beyonce;

die bildenden Künstler: Cy Twombly, Roy Lichtenstein, Picasso, Andy Warhol und Raymond

Pettibon; die Kabarettistin + Schauspielerin Monika Gruber und den Violinisten David Garett